bildbarbaraneu

Was hindert Dich daran, so zu leben wie du möchtest?

Löse deine blockierenden Glaubenssätze und Überzeugungen...

...damit Wünsche wirklich wahr werden können!

 

Denn:

Der Gipfel des Wahnsinns ist es, auf Veränderungen zu hoffen, ohne etwas zu verändern

(Albert Einstein)

 

Gemäß dem Gesetz der Resonanz  ziehst du immer die Schwingung in dein Leben, die deiner eigenen Schwingung entspricht.

Worauf Du deine Gedanken richtest, ob positiv oder negativ bekommt Energie und wächst. Wenn wir uns also mit Problemen beschäftigen, bekommen sie Energie und wachsen. Woran wir denken, bzw. befürchten werden wir in unser Leben holen.  So ist es nur logisch, dass wir in manchen Bereichen immer wieder die gleichen (negativen)  Erfahrungen machen.

Das gleiche gilt natürlich auch für positive Gedanken und die dazugehörige Resonanz. Aber mal ehrlich, geübter sind die meisten Menschen im negativ Denken.

Denn im Laufe unseres Lebens sind wir von unseren Eltern, unserer Familie, unserem Umfeld geprägt worden und jetzt spüren wir, dass die eine oder andere Überzeugung nicht unbedingt "unserer eigenen Wahrheit" entspricht uns diese " inneren Überzeugungen" aber sehr blockiert.

So findet man sich immer wieder aufgrund dieser Prägungen in Situationen, die man eigentlich nicht (mehr) haben möchte. Die Realität reflektiert also nichts anderes, als die im Unterbewusstsein verankerten Überzeugungen.

Damit Wünsche wirklich wahr werden können, müssen zuerst einmal alte Pfade  verlassen werden, um neue Wege gehen zu können.

Denn bei all den vielen Methoden wie; Wünsche beim Universum, positives Denken und sofortige Heilungsmethoden gibt es mittlerweile so einige Frustration, da diese bei vielen Menschen nicht so recht klappen wollen. Auch ich habe diese Erfahrung gemacht. Denn leider laufen unsere ungewollten Überzeugungen schön im Unterbewussten weiter mit, da können wir uns noch so sehr "einreden" ich bin in einer glücklichen Partnerschaft, reich und schön....wenn unsere innere Überzeugung aber eigentlich "ich bin nicht gut genug und es nicht wert" gespeichert hat.

Wenn Du also neue Wege gehen möchtest bin ich sehr gerne für Dich da!

 

Herzlichst

Barbara Bernhard